Willkommen zu unserem Blog!

 

Hinweis vom 23.08.2016:

Zur Zeit sind die Bilder zu den Beiträgen und die Anzeigen von Bildersammlungen etwas durcheinander bzw. funktionieren nicht richtig. Wir arbeiten an der Behebung der Fehler

Hinweis vom 30.08.2016:

Die Arbeiten sind abgeschlossen und es sollte soweit alles wieder funktionieren. Leider sind durch die Fehlfunktion eines Plugins die Bildunterschriften in der Datenbank größtenteils verloren gegangen, werden in den nächsten Wochen aber nach und nach ergänzt.

 

Berlin ist eine tolle Stadt mit kreativen Leuten und immer wieder neuen Entdeckungen. Und da kann es dann schon mal zu solchen Dingen kommen, die wir auf unserem Spaziergang gesehen haben. Das ist mal eine ausgefallene Idee, einen fehlenden Stein im Pfeiler durch andere Steine zu ersetzen. Hier am Beispiel Lego.

Ecke aus Lego
Ecke aus Lego
Ecke aus Lego
Ecke aus Lego

Und wieder konnte ich Wartezeiten auf einer Reise zu einigen Fotos nutzen. Heute ging es nach Düsseldorf und da musste ich natürlich am Rheinturm und am „Neuen Zollhof“ und beim Medienhafen vorbeischauen. Die Gebäude sind wirklich nett, wenn aber auch das Wetter mal wieder typisch novemberisch war. Also erst mal wieder nichts mit tollen Farben, Sonnenschein und Schatten :-(. Dafür graue Tristess mit Nebel und Nieselregen. Die Sonne konnte ich dann aber doch unverhofft ganz kurz sehen und der Himmel bekam für kurze Zeit einige wenige kleine blaue Lücken. Laut Wetterbericht war das aber das einzige Mal an diesem Tage. Glück gehabt!

Rheinturm Düsseldorf
Rheinturm Düsseldorf

 

Wenn man schon mal in Brüssel ist, dann muss man natürlich auch dem Wahrzeichen der Stadt einen Besuch abstatten. Da mein Termin erst später und der Flieger zeitlich entspannt war, konnte ich einen kurzen Abstecher zum Atomium einrichten. Es war zwar noch relativ früh und dunstig und das Licht entsprechend rar, aber dafür war ich schon vor den Touristenmassen da und konnte in Ruhe meine Aufnahmen machen.